GedankenPlattform
Jetzt find ich Kante nicht mehr gut

Wo ist die Ruhe, die Experimentierfreudigkeit und warum versteht man den Gesang nicht mehr richtig?
Sorry Jungs, aber das ist zu rockig. Schade. Vielleicht hat EMI zu viel Druck gemacht.

... Link


Good old Simon ohne Gefunkel

www.paulsimon.com
Album: Surprise.

... Link


Lord Green

Hubbelfatzzzzz!

www.lordgreen.de

... Link


Tenderfoot

Artist: Without gravity. Label: One little Indian (USA), 2005.
Icelandic sense of music.

... Link


Entdeckungsreisen

Ich habe das Gefühl Pandora wird besser.

... Link


Kein Problem! Das wird sofort erledigt. Ist doch gar kein Thema!

Na komm rein und setz dich. Ich hab hier was für dich.
Karten fürs Theater und ne Maske fürs Gesicht,
Ein rotes Taschenmesser, eine Uhr aus Edelstahl,
Elektronische Geräte, ein fast frischer Räucheraal.
Verlass dich drauf: Ich besorg dir was du brauchst.
Einen alten Eimer, eine Jacke, kaum gebraucht.
Ich kenn die ganzen Ecken, wo man was bekommt.
Und ich weiß genau die Preise und wo es sich lohnt.

Ich kümmere mich darum, sag nur was dir fehlt.
Ich besorg dir einen Mörder, wenn du ihn bestellst.
Und ich wüsste sogar einen, der dir im echten Notfall hilft.
Ich kümmre mich darum, sag nur was dir fehlt.
Ich besorg dir einen Mörder, wenn du ihn bestellst.
Und ich wüßte sogar einen, der dir im echten Leben hilft.

Günstige Sardinen und 'ne Waffe für fünf Mark.
Und russische Zigarren hab ich auch grad noch parat.
Ne Menge Eckensteher kennen mein Gesicht.
Und wenn du die fragst, sagen sie "Woanders gibt's das nicht."

Girlanden liegen hier, die sind vom letzten Jahr.
Die sind so gut wie neu, hab sie aus einer Bar.
Ja genau, die kannst du haben, vielleicht ergibt sich was.
Später ärgerst du dich sonst, dass du sie nicht hast.

Ich kümmere mich darum, sag nur was dir fehlt.
Ich besorg dir einen Mörder, wenn du ihn bestellst.
Und ich wüsste sogar einen, der dir im echten Notfall hilft.
Ich kümmre mich darum, sag nur was dir fehlt.
Ich besorg dir einen Mörder, wenn du ihn bestellst.
Und ich wüßte sogar einen, der dir im echten Leben hilft.

Du weißt, du kannst mich immer fragen, wenn dir etwas fehlt.
Ich werde mich drum kümmern. Und wenn es geht, noch schnell.
Also nimmst du jetzt dies Ding hier? Das ganze Zeug muss raus.
Und hier noch diesen Haken und diese trockene Fledermaus.

Wenn du willst tisch ich dir dicke Lügen auf.
Und wenn du grad nicht hinsiehst, verkauf ich deine Haut.
Und hier sind noch Adressen von Leuten aus der Stadt,
Die sind ganau wie du und haben die Langeweile satt.

Ich kümmere mich darum, sag nur was dir fehlt.
Ich besorg dir einen Mörder, wenn du ihn bestellst.
Und ich wüsste sogar einen, der dir im echten Notfall hilft.
Ich kümmre mich darum, sag nur was dir fehlt.
Ich besorg dir einen Mörder, wenn du ihn bestellst.
Und ich wüßte sogar einen, der dir im echten Leben hilft.

... Link


Musik der Nacht

Night~time sharpens,
Heightens each sensation,
Darkness stirs and
Wakes imagination.
Silently the senses,
Abandon their defences,
Helpless to resist the notes I write.
Slowly, gently,
Night unfurls its splendour.
Grasp it, sense it,
Tremulous and tender.
Hearing is believing,
Music is deceiving,
Hardest lightning,
Softest candle light.
Dare you trust the music of the night.
Close your eyes,
For your eyes will only tell the truth.
And the truth isn't what you want to see.
In the dark it is easy to pretend,
That the truth is what it ought to be.
Softly, deftly,
Music shall caress you.
Fear it, feel it,
Secretly possess you.
Open up your mind,
Let your fantasies unwind,
In this darkness which
You know you cannot fight,
The darkness of the music of the night.
Close your eyes, start a journey
Through a strange new world!
Leave all thoughts of the world you knew before!
Close your eyes,
And let music set you free,
Only then can you belong to me.
Floating, falling,
Sweet intoxication.
Touch me, trust me,
Savour each sensation.
Let the dream begin,
Let your darker side give in,
To the power of the music that I write,
The power of the music of the night.
You alone can make my song take flight,
Help me make the music of the night.

... Link


Gottes Tod

Schwarz verbreitet sich in meinem Kopf
ganz aufgequollen mein Augenlicht zersetzt
das Herz verbrennt im weissem Nichts
und doch es wird

mein Koerper ist in Stein gehauen
im tiefen Sog der Ewigkeit
dass Zeit vergeht ist mir entgangen
und doch es wird es wird schon wieder weiter geh`n

Gott ist tot...

eingesperrt im Wald des Wahns
dunkles Sein gesaeht in meiner Hand
verstaubtes Denken in meinem Schaedel
und doch es wird

mein Geist zerfleischt das Tageslicht
die Feuersglut in meinem Hals erlischt
ganz ohne Halt mein Fleisch zerfaellt
und doch es wird es wird schon wieder weiter geh`n

Gott ist tot...

mein Gehirn zum Kerker wird
ein kleiner Stich hat mich gelaehmt
der Schrei in mir unhoerbar schweigt
und doch es wird...

mein Seelenhauch der Blitz verschlingt
mein suesses Blut verfault im Sand
mein Sinn zum Leben in Raum und Zeit
und doch es wird es wird schon wieder weiter geh`n

Gott ist tot...

der Schlund der blinden Worte
hat mir einmal gutgetan...

... Link


Can't Get It Out Of My Head

Midnight on the water
I saw the ocean's daughter
Walkin' on a waves chicane
Staring as she called my name

Breakdown on the shore line
Can't move, it's and ebb tide
Morning don't get here tonight
Searching for her silver light

And I can't get it out of my head
No I can't get it out of my head
Now my old world is gone for dead
'Cause I can't get it out of my head, no no

Bank job in the city
Robin Hood and William Tell
Ivanhoe and Lancelot they don't envy me, yeah
Sitting till the sun goes down
In dreams the world keeps going round and round

... Link


Welkes Blatt

Jede Blüte will zur Frucht,
Jeder Morgen Abend werden,
Ewiges ist nicht auf Erden
Als der Wandel, als die Flucht.

Auch der schönste Sommer will
Einmal Herbst und Welke spüren.
Halte Blatt, geduldig still,
Wenn der Wind dich will entführen.

Spiel dein Spiel und wehr dich nicht,
Lass es still geschehen.
Lass vom Winde, der dich bricht,
Dich nach Hause wehen.

... Link


Online for 6031 days
Last update: 11/5/11 10:03 AM
status
Youre not logged in ... Login
menu
... home
... feeds
... topics
... Home
... Tags


... Antville.org home
search
calendar
December 2018
SunMonTueWedThuFriSat
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
August
recent updates
Impressum siehe http://gedankenschubla.de/impressum/
by raspunicum (11/5/11 10:03 AM)
Realität & Leben Nicht das
wahre Leben ist das Leben, sondern das, was deine Anwesenheit...
by don raspunicum (8/25/06 8:42 PM)

RSS Feed

Made with Antville
Helma Object Publisher